• Stolze Traditionen seit 257 Jahren
  • 100 Tage Umtauschrecht
  • 24h Versand
  • Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 82 EUR
Sprache wählen
YPSILON Bettwäsche Navy Blazer
Fahren Sie zum Zoomen mit der Maus über das Bild
YPSILON Bettwäsche Navy Blazer
YPSILON Bettwäsche Navy Blazer
YPSILON Bettwäsche Navy Blazer
YPSILON Bettwäsche Navy Blazer

YPSILON Bettwäsche Navy Blazer

EUR 161,00



   Vorrätig
Menge
Exklusive Bettwäsche in klassischer dunkelblauer Farbe und mit dem zeitlosen Design des legendären Architekten Arne Jacobsen. Das Muster basiert auf einem geometrischen Spiel mit dem griechischen Buchstaben Ypsilon und ist mit seiner strengen und zugleich organischen Optik ein angenehmer Anblick für das Auge.

In der Farbe Navy Blazer handelt es sich bei dieser exklusiven Bettwäsche um eine zeitlose Ergänzung für das Schlafzimmer. Die edle dunkelblaue Farbe ist nicht nur besonders raffiniert, sondern stellt auch eine Verbindung zur Dunkelheit der Nacht her, wodurch diese Bettwäsche eine beruhigende Wirkung erhält. Diese schafft zusammen mit der hervorragenden Qualität die Grundlage für eine gute Nachtruhe. Ein Bettlaken von Georg Jensen Damask mit solider Leinwandbindung vollendet das Gesamtbild.

Das Design stammt von einer von Arne Jacobsens Skizzen, die von Tobias Jacobsen, dem Enkel dieses weltbekannten dänischen Architekten, im Nachlass gefunden wurde. In Zusammenarbeit mit Georg Jensen Damask wurde dieses formvollendete Muster aus den 1950er-Jahren auf der Bettwäsche YPSILON verewigt, die mit ihrer Leichtigkeit und Harmonie das Designerbe von Arne Jacobsen würdigt.

Das YPSILON-Design ist auch in Baby- und Juniorgröße erhältlich.

Arne Jacobsen ist darüber hinaus Namensgeber für eine Kollektion aus Tischdecken, Tischläufern, Tischsets und Geschirrtüchern, die ebenfalls durch Skizzen aus dem Nachlass entstanden sind.


Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Über GEORG JENSEN DAMASK

Georg Jensen Damask ist Träger der Kultur, sowohl dänische Designtraditionen als auch die Geschichte von dem Handwerk.
Unsere Gesichte ist seit 1756 auf Stoltze Webetraditionen gebaut, aber die Webetraditionen der Georg Jensen Damask Familie geht zum 1500 Jahrhundert zurück. Damals wie heute sind die Textilen auf ein klassisches design basiert, mit Fokus auf Funktionalität und Qualität.
Durch die Zeit haben wir mit einige der meist  anerkannten Webern , Designern und Architekten wie zum Beispiel Arne Jacobsen, Cecilie Manz, Andreas Engesvik, Margrethe Odgaard und Nanna Ditzel zusammen gearbeitet. Außerdem haben wir mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit das Königshaus hinter uns, und wir können uns Stolz Königlicher Hoflieferanten nennen.