• Stolze Traditionen seit 257 Jahren
  • 100 Tage Umtauschrecht
  • 24h Versand
  • Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 82 EUR
Sprache wählen
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey
Fahren Sie zum Zoomen mit der Maus über das Bild
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey
WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey

WEIHNACHTSTISCHDECKE Winter Grey

EUR 178,00


   Vorrätig
Menge
Design: Bodil Bødtker-Næss

Mit ihrem ikonischen Design und der symbolischen Darstellung von Weihnachten als das Fest der Liebe zählt die WEIHNACHTSTISCHDECKE zu den besonders nostalgischen und charakteristischen Designs in der Damaskkollektion. Es handelt sich um eine exklusive Tischdecke, mit der man aufwächst und die man an die nächste Generation weitergibt – und nun ist diese Tischdecke auch in einer besonders schönen grauen Farbe erhältlich.  

In der Farbe Winter Grey erhält die WEIHNACHTSTISCHDECKE eine ganz besonders elegante Optik, denn dieses ikonische Design greift die hübschen grauen Farbtöne des Winterhimmels auf. Diese Farbe bildet einen schönen Hintergrund für Weihnachtsschmuck in allen möglichen Formen und Farben – von Naturmaterialien, schneeweißen Nuancen und goldenem Messing bis hin zur Trendfarbe des Jahres. Passende Stoffservietten sorgen für ein abgerundetes Gesamtbild.

Das Motiv der Tischdecke wurde von Bodil Bødtker-Næss entworfen, die in den 1970er-Jahren Teil des inneren Kreises um Georg Jensen Damask war und auch hinter dem klassischen Osterdesign aus der gleichen Zeitperiode steht. Die geflochtenen Weihnachtsherzen und stilisierten Tannenzweige stellen seit mehr als 40 Jahren den Inbegriff von Weihnachtsstimmung dar und dieses Design ist bei vielen zu Hause ein unverzichtbarer Bestandteil der Weihnachtszeit.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Siehe auch
Über GEORG JENSEN DAMASK

Georg Jensen Damask ist Träger der Kultur, sowohl dänische Designtraditionen als auch die Geschichte von dem Handwerk.
Unsere Gesichte ist seit 1756 auf Stoltze Webetraditionen gebaut, aber die Webetraditionen der Georg Jensen Damask Familie geht zum 1500 Jahrhundert zurück. Damals wie heute sind die Textilen auf ein klassisches design basiert, mit Fokus auf Funktionalität und Qualität.
Durch die Zeit haben wir mit einige der meist  anerkannten Webern , Designern und Architekten wie zum Beispiel Arne Jacobsen, Cecilie Manz, Andreas Engesvik, Margrethe Odgaard und Nanna Ditzel zusammen gearbeitet. Außerdem haben wir mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit das Königshaus hinter uns, und wir können uns Stolz Königlicher Hoflieferanten nennen.