• Stolze Traditionen seit 257 Jahren
  • 60 Tage Umtauschrecht
  • 24h Versand
  • Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 82 EUR
Sprache wählen

Tischdecke mit RUCOSTAR behandlung

Diese Tischdecke hat eine Nachbehandlung, ein sogenanntes Finish, erhalten,die sie gegen Flecke und Schmutz schützt Selbst

  • Flüssigkeiten wie Wein und Kaffee legen sich wie Perlen auf die Tischdecke und können anschließend leicht mit Küchenrolle oder einem saugfähigen Tuch entfernt werden.

  • Fettflecke von Butter oder Soße dringen auch nicht in die Tischdecke hinein und können mit einem Löffel abgeschabt werden, und die Tischdecke kann dann mit feuchter Küchenrolle abgewischt werden.

  • Sorgen Sie dafür, die verschüttete Flüssigkeit schnell zu entfernen, und vermeiden Sie, den Fleck zu reiben, da die Flüssigkeit dadurch in die Fasern der Tischdecke hineindringen könnte.

  • Es kann vorkommen, dass Flecke von vor allem Rotwein und Kaffee durch die Nachbehandlung dringen und damit abgewaschen werden müssen.Waschen bei 40 °C oder 60 °C.

  • Die Tischdecke kann auch in die Reinigung gegeben werden; denken Sie aber bitte daran, zu erwähnen, dass die Tischdecke ein fleckabweisendes Finish hat.

  • Die Wirkung der Nachbehandlung nimmt mit jeder Wäsche ab, bleibt jedoch bei 10-15 Waschvorgängen einigermaßen intakt. Danach wird die Wirkung abnehmen, und die Tischdecke wird eher wie eine unbehandelte Tischdecke sein.

  • Wird die Tischdecke nach der Wäsche auf der Rückseite gebügelt, kann das fleckabweisende Finish zum Teil wiederhergestellt werden.

  • RUCOSTAR, wie das angewandte Finish heißt, bewirkt dass die Tischdecke mehrfach vor der Wäsche benutzt werden kann, was wiederum die Umwelt schont und die Lebensdauer der Tischdecke verlängert.



Über GEORG JENSEN DAMASK

Georg Jensen Damask ist Träger der Kultur, sowohl dänische Designtraditionen als auch die Geschichte von dem Handwerk.
Unsere Gesichte ist seit 1756 auf Stoltze Webetraditionen gebaut, aber die Webetraditionen der Georg Jensen Damask Familie geht zum 1500 Jahrhundert zurück. Damals wie heute sind die Textilen auf ein klassisches design basiert, mit Fokus auf Funktionalität und Qualität.
Durch die Zeit haben wir mit einige der meist  anerkannten Webern , Designern und Architekten wie zum Beispiel Arne Jacobsen, Cecilie Manz, Andreas Engesvik, Margrethe Odgaard und Nanna Ditzel zusammen gearbeitet. Außerdem haben wir mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit das Königshaus hinter uns, und wir können uns Stolz Königlicher Hoflieferanten nennen.

Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einer Bestellung, können Sie wie folgt Kontakt zu uns aufnehmen