• Stolze Traditionen seit 257 Jahren
  • 60 Tage Umtauschrecht
  • 24h Versand
  • Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 82 EUR
Sprache wählen
MAY Tischläufer Rye
Fahren Sie zum Zoomen mit der Maus über das Bild

MAY Tischläufer Rye

EUR 60,00


   Vorrätig
Menge
Design Susanne Brenøe

Ein zeitloser Tischläufer, der den Augenblick einfängt, in dem die Blüten im Mai von den Bäumen rieseln und sanft unter ihnen landen. Der Tischläufer verleiht dem gedeckten Tisch eine poetische Note und schafft durch seine organische Formsprache eine sommerliche, feminine Stimmung, bei der Blütenblätter von der Mitte des Tischläufers aus verstreut werden. Für einen leichten und poetischen Ausdruck kann der Tischläufer direkt auf den Tisch gelegt werden, während er auf einer weißen Damasttischdecke einen noch festlicheren Look erhält.

Das Design wurde sorgfältig aus unserem Archiv ausgewählt, das voller wunderschöner Textildesigns mit zeitlosem Anreiz steckt. Das Motiv wurde ursprünglich 1989 von der Malerin und Grafikerin Susanne Brenøe entworfen, die sich von der Landschaft im Mai inspirieren ließ, in der die Bäume in voller Blüte stehen und selbst das Abblühen voller Poesie ist. Das Design lässt den wunderschönen Anblick kleiner weißer Blütenblätter entstehen, die nach dem Abblühen des Weißdorns willkürlich auf dem Tischläufer gelandet sind.

In der Farbe Rye leuchtet das einzelne Motiv flüchtiger Blüten auf dem braunen von funkelnden Roggenfeldern inspirierten Farbton auf. Der Tischläufer strahlt nordische Eleganz aus, die das ganze Jahr über als Unterlage für einen schlicht, monochrom gedeckten Tisch, aber auch für eine poetische Erzählung in mehreren Farben genutzt werden kann, die durch Zweige, Gräser und Blumen der Jahreszeit vollendet wird.

Das Design MAY ist auch als Tischdecke und Platzdeckchen erhältlich. Die dazu passenden Stoffservietten runden das Bild ab.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Über GEORG JENSEN DAMASK

Georg Jensen Damask ist Träger der Kultur, sowohl dänische Designtraditionen als auch die Geschichte von dem Handwerk.
Unsere Gesichte ist seit 1756 auf Stoltze Webetraditionen gebaut, aber die Webetraditionen der Georg Jensen Damask Familie geht zum 1500 Jahrhundert zurück. Damals wie heute sind die Textilen auf ein klassisches design basiert, mit Fokus auf Funktionalität und Qualität.
Durch die Zeit haben wir mit einige der meist  anerkannten Webern , Designern und Architekten wie zum Beispiel Arne Jacobsen, Cecilie Manz, Andreas Engesvik, Margrethe Odgaard und Nanna Ditzel zusammen gearbeitet. Außerdem haben wir mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit das Königshaus hinter uns, und wir können uns Stolz Königlicher Hoflieferanten nennen.

Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einer Bestellung, können Sie wie folgt Kontakt zu uns aufnehmen