Cecilie Manz

Cecilie Manz (geb.1972) ist in ein Künstlermilieu aufgewaschen, und deshalb ist Formensprache ein natürlicher Teil von ihr Leben. Mit 25 Jahren wurde sie in 1997 von dem Dänische Design Schule in Kolding ausgebildet. Nach zusätzlichen Studien auf University of Art und Design in Helsinki, hat Cecilie Manz in 1998 ihr eignes Studio, Manz Lab. - in Copenhagen etabliert. Hier arbeitet sie hauptsächlich mit design von Produkten für das Heim, zum Beispiel Glas, Möbel, Lampen und Textil.

Mit eine diskret und spielende Ästhetik vermögt Cecilie Manz subtile, funktionell orientierte Details zum tragend Element in das Design zu machen. Cecilie ist für ihre schlichte Formensprache gekannt und ihre unerlässlichen Anspruch an Qualität. Sie versteht auf nahezu magischer weise haltbare materialen mit innovativem Denken und kompromissloses Handwerk zu vereinen.
Sie hat eine ganze Reihe von dänischen und ausländischen Preise gewonnen, und Sie können ihr design auf MoMA – Museum of Modern Art, New York finden.

Sie  hat  unteranderem folgende Preise und Stependien erhalten: den Kulturpreis des kronprinz Parres 2015,  Die Thorvald Bindesbøll- Medaille 2011, Bruno Mathsson Priset 2009, Kunstpreis Berlin 2008, The Architectural Award 2007, Furniture Awards 2007, The Danisch Design Award 2004, ein Stipendium für drei Semester von Stiftungsfond des Kunst und mehre andere Preise und Stipendien.

Für Georg Jensen Damask hat Cecilie Manz das STILL-LIFE-Muster entworfen, das Tischsets, Tischläufer und Tischdecken schmückt.
STILL LIFE Tischläufer  Grey Blue
Ab
Bitte wählen Sie die gewünschte Variante aus, um den Lagerstatus einsehen zu können
STILL LIFE Damasttischdecke White
Ab
Bitte wählen Sie die gewünschte Variante aus, um den Lagerstatus einsehen zu können