• Stolze Traditionen seit 257 Jahren
  • 100 Tage Umtauschrecht
  • 24h Versand
  • Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 82 EUR
Sprache wählen
4 Stück Servietten PUK White
Fahren Sie zum Zoomen mit der Maus über das Bild
4 Stück Servietten PUK White
4 Stück Servietten PUK White

4 Stück Servietten PUK White

EUR 60,00
Luxuriöse Damastservietten aus Leinen und Baumwolle mit schöner naturweißer Farbe und bemerkenswert tiefem Gewebe. Die naturweißen Servietten sind per Hand mit einem eleganten Webmuster beruhend auf traditioneller Webtechnik versehen. Sie erwecken den Eindruck, als hätte man sie gerade aus einem antiken französischen Bettwäscheschrank geholt.

Diese Damastserviette weist eine feine naturweiße Farbe auf, die die eigene Poesie des Musters betont. Schön in all ihrer Bescheidenheit und leicht mit einfarbigen und gemusterten Tischdecken kombinierbar. Hierbei handelt es sich um eine exklusive Serviette, die dank des sorgfältigen Handwerks leicht zerknittert und somit für einen informell gedeckten Tisch genutzt werden kann.

Das PUK Design wurde von der Weberin und Künstlerin Puk Lippmann entworfen. Die Muster sind von traditionellen Webtechniken inspiriert, die in einem Buch aus dem Jahr 1920 entdeckt wurden, und denen sie ein zeitgenössisches Antlitz verpasst hat. Ursprünglich in Form der handgewebten Geschirrtücher und nun als Damastservietten in einer leichteren Ausgabe erhältlich, die in einer Familienweberei im südlichen Indien von Hand gewebt wird. Die Webkanten wurde getreu jahrhundertealter Webtechnik beibehalten. Sie setzen aber nicht nur die Tradition fort, sondern hauchen dem Design auch neues Leben ein.

Die PUK Damastservietten werden in drei unterschiedlichen Mustern gewebt, von denen jedes seine eigene schöne Farbe aufweist.

PUK Damastservietten sind als 4er-Set erhältlich, das in einer feinen Schachtel geliefert wird. Die Servietten messen 43 x 43 cm.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Über GEORG JENSEN DAMASK

Georg Jensen Damask ist Träger der Kultur, sowohl dänische Designtraditionen als auch die Geschichte von dem Handwerk.
Unsere Gesichte ist seit 1756 auf Stoltze Webetraditionen gebaut, aber die Webetraditionen der Georg Jensen Damask Familie geht zum 1500 Jahrhundert zurück. Damals wie heute sind die Textilen auf ein klassisches design basiert, mit Fokus auf Funktionalität und Qualität.
Durch die Zeit haben wir mit einige der meist  anerkannten Webern , Designern und Architekten wie zum Beispiel Arne Jacobsen, Cecilie Manz, Andreas Engesvik, Margrethe Odgaard und Nanna Ditzel zusammen gearbeitet. Außerdem haben wir mehrere Projekte in Zusammenarbeit mit das Königshaus hinter uns, und wir können uns Stolz Königlicher Hoflieferanten nennen.